background

Das Ziel.
Eine bessere Investmenterfahrung.

Die Lösung. Konzentrieren Sie sich auf Dinge, die Sie steuern können.

Hegers Finanzen
Honorar- Finanzanlageberatung in Essen.

Anlageberatung wie sie schon immer sein sollte.

Als unabhängiger Honorarberater entwickelt Hegers Finanzen individuelle Strategien für den Aufbau, den Erhalt und das Wachstum von Vermögenswerten. Zu unseren Kunden gehören Unternehmer, Ärzte und Freiberufler genauso, wie vermögende Privatkunden. Wir sind davon überzeugt, dass man das Thema "Geldanlage" lernen kann und unterstützen daher auch junge Menschen bei der Bildung von Kapitalanlagevermögen.

In den vergangen Jahren haben sich die Rahmenbedingungen für Ihre Geldanlage grundlegend geändert. Die Zinsen befinden sich am Boden, die Immobilienpreise sind stark gestiegen und die Börsen reagieren zunehmend empfindlicher auf mediale Einflüsse.

Gute Investmententscheidungen zu treffen scheint schwieriger denn je. Dadurch entsteht eine gewisse Unsicherheit in Bezug auf die richtige Investmententphilosophie.

Wenn auch Sie als Anleger bereits Erfahrungen mit Geldanlageprodukten gemacht haben, kennen Sie sicher die folgende Situation. Zuerst sind Sie überzeugt, in ein wirklich herausragendes Anlageprodukt investiert zu haben. Im Beratungsgespräch klingt alles überaus logisch und Sie vertrauen in die Reputation des Anlageberaters. Und dennoch möchte sich über die Jahre keine Begeisterung einstellen. Die Märkte haben sich zwar gut entwickelt, doch das eigene Portfolio tritt auf der Stelle. So oder so ähnlich erging es sicher schon vielen Kapitalanlegern.

Gibt es einen Grund dafür? Warum machen Kapitalanleger seit vielen Jahren solche Erfahrungen?

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die Unterschiede der traditionellen Anlageberatung, häufig geprägt durch hohe Kosten und unklarem Risiko und DepotFit, unserer Investmentphilosopie, welche die Belange des Anlegers in den Mittelpunkt stellt, die Kosten deutlich reduziert und Enttäuschungen durch unerwartete Ergebnisse vermeidet.

Image

DepotFit - Unsere Investmentphilosophie

Fortwährend das Gleiche zu tun und dabei andere Ergebnisse zu erwarten ist selten zielführend.

Ganz gleich ob ein interessierter Anleger das erste Geschäft platziert oder bereits Anlageerfahrung gesammelt hat.

Irgendwann wird er sich zwangsläufig einige Fragen zur optimalen Vorgehensweise stellen.

Für DepotFit haben wir die Investmenterfahrungen aus vielen Jahren gebündelt und unabhängig von bestehenden Denkmustern neu bewertet. Mit dem Ziel, unseren Kunden ein besseres Anlageerlebnis zu bieten.

image

Die traditionelle Anlageberatung ist niemals kostenlos.

Den meisten Anlegern unbekannt sind die Kosten Ihrer Geldanlage. Dabei haben gerade die Kosten einen unmittelbaren Einfluss auf das Anlageergebnis.

Beispielhaft betrachten wir dazu einen marktüblichen Investmentfonds.

In der Kennzahl TER, welche dazu dienen soll, sich einen Überblick über die Kostensituation innerhalb eines Investmentfonds zu verschaffen, wird nicht die ganze Wahrheit abgebildet. Es fehlen die Transaktionskosten, eventuelle Ausgabeaufschläge durch die Bank und die sogenannten Market Impact Kosten. Letztere sind keine Kosten im engeren Sine. Aufgrund der großen Volumina, welche Investmentfonds handeln, beeinflussen Sie kurzfristig den Markt und damit die Preise. Hierdurch kaufen Investmentfonds automatisch zu leicht überhöhten Preisen und verkaufen in fallende Kurse hinein.

Gerade bei den beliebten ETF´s spielt diese Marktbeeinflussung eine übergeordnete Rolle.

Summiert man alle Kostenblöcke des Investmentfonds in unserem Beispiel, so liegt das Ergebnis in der Gesamtbetrachtung bei 3,4%. Dieser Wert deckt sich mit unserer Erfahrung aus diversen Portfolioanalysen.

In dieser Betrachtung fehlen leztendlich noch die Gebühren durch die Vermögensverwaltung Ihrer Bank oder Ihres Finanzberaters. Nicht selten liegen diese, selbst bei größeren Vermögensvolumina bei 1,00% des verwalteten Vermögens. Damit wäre das Ergbenis der Kostenbetrachtung - 4,4% laufende Kosten.

Sie sehen, es lohnt sich genauer hinzuschauen.

Wissenschaftliche Anlageansätze richtig interpretieren.

  • #1 Den Wettbewerb kennen

    Image

    #1 Auf welche Art des Wettbewerbs muss ich mich einstellen?

    Die Dimensionen sind gewaltig.

    Der Wert aller Transaktionen, alleine des Aktienmarktes zusammengenommen, liegt im Tagesemittel bei über 300 Milliarden Euro. Dazu sind über 80 Millionen Geschäfte nötig.

    Die Preise zu den gehandelten Wertpapieren, werden über Marktinformationen in Echtzeit festgelegt.
    Selbst für professionelle Vermögensverwalter ist es daher schwierig, zukünftige Entwicklungen vorherzusagen. Warum sollte es dann ausgerechnet dem privaten Anleger gelingen? 


    Unser Tipp: Private Anleger sollten ihre Investmentstrategie auf den bereits vom „Markt“ definierten Preisen aufbauen.

  • #2 Chancen richtig einschätzen

    Image

    #2 Wie stehen die Chancen ein herausragendes
    Investment zu finden?

    50:50 - stehen die Chancen eine Anlagemanagement auszuwählen, das einen Zeitraum von 15 Jahren überlebt.
    Noch schlechter stehen die Chancen, dass ein Anleger ein Investment auswählt, das sich dazu noch überdurchschnittlich entwickelt.
    Die Märkte verarbeiten neue Informationen in nie dagewesener Weise. In Sekundenbruchteilen gehen Neuigkeiten um die Welt.


    Das macht es für Fondsmanager schwierig einen Vorteil für die Anleger herauszuarbeiten.

  • #3 Historie bewerten

    Image

    #3 Wird sich ein Investment, das in der Vergangenheit stark war auch in der Zukunft gut entwicklen?

    Die wissenschaftliche Erkenntnis. Lediglich 23% der Top Aktienfonds eines zurückliegenden 5 Jahres Zeitraumes erzielen auch in der Zukunft überdurchschnittliche Ergebnisse.
    Werden die Betrachtungszeiträume länger, fallen auch diese Kandidaten insgesamt weiter zurück.


    Eine Garantie, dass sich die Ergebnisse der Vergangenheit erneut zeigen gibt es nicht.

  • #4 Perspektiven erkennen

    Image

    #4 Muss man den Markt überhaupt schlagen um als Investor erfolgreich zu sein?

    Am Kapitalmarkt werden Anleger belohnt, die langfristig investieren. Sowohl Aktien- als auch Anleihenmärkte erzielen auf lange Sicht eine positive Rendite und schaffen es, die Inflationsrate deutlich zu übertreffen. Als Anleger tut man also gut daran, die Märkte für sich arbeiten zu lassen. Besonnene Kapitalanleger mit einer auf die persönlichen Risikoneigung abgestimmten Investmentstrategie gehen regelmäßig als Sieger vom Parkett.

  • #5 Möglichkeiten entwicklen

    Image

    #5 Gibt es einen besseren Weg ein Anlageportfolio zu entwickeln?

    Die Technologie unserer heutigen Zeit ermöglicht es sehr präzise Modelle von den Kapitalmärkten zu entwerfen. Dabei konnten in den vergangenen Jahren einige Indikatoren definiert werden, welche es dem Anleger ermöglichen höhere Renditen auf Kapitalanlagen zu erzielen.

    Einige sind einschlägig bekannt, wie die Erkenntnis, dass Aktien höhere Renditen erwarten lassen als Anleihen oder Festgeld. Damit geht einher, dass Aktien im Verhältnis zu Anleihen, sieht man einmal von Anleihen unterdurchschnittlicher Bonität ab, auch ein höheres Risiko mit sich bringen.

    Für das höhere Risiko der Aktie im Verhältnis zur Anleihe erhalten die Anleger ein Renditeplus - Die Aktienprämie. 


    Es sind nicht viele Indikatoren, die der akademischen Finanzmarktforschung stand halten.
    Hegers Finanzen verwendet für die Portfoliogestaltung ausschließlich Indikatoren, welche über sehr lange Zeiträume beobachtet und zugleich wissenschaftlich bestätigt wurden.

  • #6 Medienlärm ausblenden

    Image

    #6 Wie schaffe ich es den Medienlärm auszublenden?

    Ist ein Anleger mit kurzfristigem Medienlärm konfrontiert, kann es leicht passieren, dass er die potentiellen Vorteile eines langfristigen Investments aus den Augen verliert.

    Betrachtet man die bekannten Finanzmarktereignisse der letzten Jahrzehnte aus einer gewissen Distanz, so kann man hieraus durchaus einige Lehren ziehen.
    Schwierige Marktphasen sorgen bei manchem Anleger sicher für Verzweiflung. Je nachdem, ob und auf welche Weise man gerade investiert ist. Die Medien sorgen zudem für eine gewisse Verunsicherung.


    Letzlich bleibt jedoch festzuhalten, dass trotz der zum Teil heftigen Marktschwankungen der letzten 20 Jahre, eine im Mai 1999 getätigte Investition von 10000€, in Aktien aus weltweit entwickelten Märkten, inzwischen einen Wert von etwa 21000€ hätte.

    Fußnote: In EUR. Gemessen am MSCI World Index (Net. Div.), Mai 1999 - April 2018.

background

Was wir für Kapitalanleger in Essen tun.

Wenn Kunden unsere Investmentphilosophie kennen lernen, sagen Sie manchmal:

"Das ist alles interessant, aber wie soll ich mein Geld nun anlegen?"
Wie füge ich die einzelnen Teile zusammen?

Hier kommt professionelle Beratung ins Spiel.

Zielvereinbarung

Wir setzen uns zusammen und sprechen über die wesentlichen Ziele unseres neuen Kunden. Es ist dabei entscheidend zu erfahren, warum sich jemand für eine Kapitalanlage interessiert.

Dies gibt uns im späteren Verlauf erst die Möglichkeit die Risiken der Kapitalanlage in Perspektive zu den Zielen zu setzen.

Risikoprofilierung

Anlagetätigkeiten sind von Natur aus komplex und mit Ungewissheit verbunden.

Zur tiefgreifenden Definition der persönlichen Risikomentalität, nutzen wir das wissenschaftlich anerkannte und weltweit führenden Systeme zur psychometrischen Risikoprofilierung - Finametrica®

Dabei machen wir an praktischen Beispielen mögliche Nebenwirkungen verschiedener Anlageformen transparent.

Am Ende des Gesprächs steht die Erkenntnis, was Risiko für den Anleger wirklich bedeutet.

Bestandsaufnahme

Wir verschaffen uns ein genaues Bild über die aktuellen Vermögensverhältnisse des Anlegers.

Dabei berücksichtigen wir neben den liquiden Assets auch sämtliche illiquiden Kapitalanlagen.

Damit erhalten wir ein Abbild der bisherigen Anlageentscheidungen und prüfen, ob die aktuelle Portfoliostruktur zu der ermittelten Risikomentalität des Anlegers passt. 

Status Quo

Das Ergebnis der Bestandsaufnahme mündet in einem Report über das Gesamtvermögen des Anlegers.

Die aktuellen Vermögenswerte werden hinsichtlich ihrer Risikokennzahlen in Anlageklassen eingewertet und in Perspektive zu den Zielen des Anlegers gebracht.

Sofern es eine Produktanalyse ermöglicht, beinhaltet diese Übersicht auch die Kosten und damit eine Betrachtung der Brutto und Nettorendite der bisherigen Kapitalanlagen.

Vermögensberatung

 Nun geht es darum einen umfassenden Anlageansatz herauszuarbeiten, der dem Kunden die besten Gewinnchancen gibt, unabhängig davon was Gewinn für ihn bedeutet.

Dies ist ein sehr individueller Prozess, bei dem es um Lösungen und nicht um einzelne Produkte geht.

Am Ende helfen wir dem Anleger eine fundierte Entscheidung für die beste Vorgehensweise zu treffen. 

Portfoliomanagement

Nur äußerst selten dürfen wir unsere Arbeit auf einem weißen Blatt Papier beginnen.

Regelmäßig sind bestehende Portfoliobestandteile neu zu organisieren oder in eine Form zu gießen, die den festgelegten Zielvorgaben nicht im Wege stehen.

Dabei geht es um Finanzplanung, Steuern und rechtliche Fragen die im Zusammenhang mit Kapitalanlagen auftauchen.

Hegers Finanzen wirkt dabei als eine Art Quaterback, der dem Anleger den Rücken frei hält und dafür sorgt dass sich alles ineinander fügt.

Effiziente Beratung. Schlanke Kosten.

Hegers Finanzen bietet eine professionelle Anlageberatung zu einem Bruchteil der üblichen Gebühren. Ausgabeaufschläge gibt es bei uns nicht, ebenso wenig wie versteckte Preistreiber. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individelles Angebot.

Unser aktuelles Angebot
Honorarberatung Investment
125/h

zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt.

Termin vereinbaren
  • keine Vertriebsprovisionen
  • faire Kostenstruktur
  • unabhängige Beratung
  • maximale Transparenz
  • ohne Vermittlungsdruck

Vermögensbetreuung

Wir betreuen komplexe Kapitalvermögen und beraten Anleger zu den vielfältigen Fragen in diesem Zusammenhang.

Sparpläne

Sparen ist einfach.
Vermögenswerte zu schaffen und diese zu erhalten ist eine der wesentlichen Aufgaben von
Hegers Finanzen.

Ruhestandskonto

Die Rentenversicherung als Allheilmittel? Mitnichten.
Viele unserer Kunden profitieren schon heute von den Vorteilen die ein flexibles Ruhestandskonto mit sich bringt.

Altersvorsorge

Versicherungsprodukt oder Investmentlösung. Wir machen die Vor- und Nachteile beider Wege sichtbar.  Anlageprodukte innerhalb von Kapitalversicherungen zu strukturieren ist Bestandteil unserer Arbeit.

Multi Asset Ansatz

Unsere Investmentphilosophie sieht multiple Anlageklassen vor. Ob Aktien, Anleihen, Immobilien, Edelmetall oder sonstige Vermögenswerte. Entscheidende Produktfaktoren sind Effizienz und ein angemessenes
Verhältnis von Rendite und Risiko.

Reporting

Regelmäßiges Reporting. Für den einen bedeutet das jährlich und ausführlich, für den anderen alle 14 Tage kurz und knapp.
Bei Hegers Finanzen ist das Vermögensreporting eine Frage der individuellen Vereinbarung.

Persönliche Betreuung

Wir sind ein Familienbetrieb.
Das werden Sie spüren.
Wir setzen seit jeher auf eine persönliche Beziehung zwischen Anleger und Finanzberater.

Risikomanagement

Kein Vermögen kommt ohne ein effektives Risikomanagement aus.
Wir sichern Ihre Vermögenswerte auch gegen marktfremde Risiken kostengünstig ab.

image

Transparente Honorarvereinbarung

Finanzprodukte kosten Geld. Aber wieviel?

Neben den bekannten Kosten wie Ausgabeaufschläge, Abschlussprovisionen oder Verwaltungsgebühren stecken in Finanzprodukten noch weitere Preistreiber.

Die Finanzindustrie ist bei deren Verschleierung sehr kreativ.

Hegers Finanzen nutzt als Honorar- Anlageberater ausschließlich Produkte mit transparenter Kostenstruktur und möglichst niedrigen laufenden Kosten.

Investmentprodukte, die Vertriebsprovisionen ausloten kommen für uns nicht in Frage.

Unsere Vergütung ist transparent und bemisst sich anhand des betreuten Kapitalvermögens sowie dem individuell vereinbarten Dienstleistungspaket.

Finanzberatung macht es Kapitalanlegern leichter.

Es ist wichtig zu lernen, wie man mit der aktuellen Unsicherheit zur Frage nach der richtigen Finanzanlage umgeht. Wir sind der Auffassung das ein professioneller Finanzberater in dieser Hinsicht für viele Anleger einen echten Mehrwert darstellt.

Hegers Finanzen bietet Fachwissen, Durchblick und Unterstützung, damit Anleger ihr Ziel nicht aus den Augen verlieren und einen kühlen Kopf bewahren können, wenn es darauf ankommt.

Telefon

0201 45843072

Adresse

Velberter Str. 121
45239 Essen
Nordrhein Westfalen Deutschland

Wir sind Werktags von 09:00 - 18:00 Uhr zu erreichen.